Startseite » Artikel verschlagwortet mit » Fahrzeuge

Mit sechs Jahren steigt das Ausfallrisiko der Reifen

Auch wenn der Gesetzgeber für Autoreifen kein Maximalalter festgelegt hat, geht nach einigen Jahren das „Leben“ eines Reifens unweigerlich seinem Ende zu. Das Material beginnt auszuhärten, spröde und rissig zu werden, die Gefahr, dass sich die Lauffläche ablösen kann, steigt.

Bei Vermischungsschäden sind nicht immer die Tankwagenfahrer schuld

Wenn aus der Zapfsäule ein Gemisch aus Superbenzin und Diesel kommt, gerät fast immer zuerst der Tankwagenfahrer unter Verdacht, die Tanks bei der Belieferung verwechselt oder mangelhafte Qualität geliefert zu haben. Doch nicht immer trägt der Kraftstoff-Lieferant die Schuld an einem Vermischungsschaden:

Mehr lesen

Überholen die alternativen Antriebe den Diesel bereits 2018?

München – Eine carwow.de-Analyse des Neuwagenmarktes zeigt, dass sich das Interesse an Fahrzeugen mit alternativen Antrieben im Jahr 2017 mehr als verdoppelt hat. Die Verkäufe der elektrifizierten Fahrzeuge haben sich gar verfünffacht und könnten so bereits im Mai 2018 den Diesel überholen.

Mehr lesen

Schneeketten: Den Winter an die Kette legen

Wer im Winter in die Berge fährt, kann auf Schneeketten nicht verzichten. Es gibt viele Strecken, auf denen die klassischen Winterreifen nicht ausreichen und bei winterlichen Straßenverhältnissen Ketten vorgeschrieben sind, erinnern die Sachverständigen von DEKRA.

Mehr lesen