Der neue Firestone Roadhawk

Firestone hat am 02.06.2017 in Barcelona im Rahmen des Primavera Sound Festivals den neuen Reifen Roadhawk vorgestellt.

Rund 300 Teilnehmer aus ganz Europa kamen zusammen, um die Marke Firestone zu feiern und den Roadhawk bei Testfahrten auf dem Parcmotor Castellolí und einem Road Trip durch Katalonien auf die Probe zu stellen.

Fotos: Matthias Dikert

Die Testfahrten bewiesen, dass der Firestone Roadhawk tatsächlich länger seine Performance hält: Nach 20.000 gefahrenen Kilometern erwies sich der Reifen als zuverlässig – ob in Bezug auf Nasshaftung, dem Handling oder der Bremsfähigkeit. Zum Abschluss ging es für die Teilnehmer auf das bekannte Primavera Sound Festival, mit dem die dritte Runde der Firestone Music Tour begonnen wurde.

Als Sponsor von insgesamt neun der angesagtesten europäischen Festivals u.a. in Deutschland, Spanien, Großbritannien und Frankreich baut die Reifenmarke ihr Musikengagement weiter aus.

Musik ist eine Sprache, die überall auf der Welt verstanden wird. Mit der Firestone Music Tour schafft die Reifenmarke durch einzigartige Liveauftritte eine Verbindung zu Musikliebhabern jeden Alters und verschiedenster Länder und Kulturen. Auf dem Firestone Promotion-Stand mit der Firestone Bühne, dem Car-aoke Van und anderen Aktivitäten können Fans neue Musik entdecken, Liveperformances genießen und Spaß mit ihren Freunden haben.

Fotos: Copyright Firma Bridgestone EMEA

Die Firestone Bühne gibt Künstlern, Bands und DJs die Chance, auf bekannten europäischen Festivals aufzutreten. Die entspannte Atmosphäre und der direkte Kontakt zwischen Musikern und Publikum sorgen für ganz besondere Momente und ein tolles Erlebnis für beide Seiten. Neben exklusiven Shuttles, Chill-out-Zonen und Fanartikeln bietet Firestone Musikfans auch die Möglichkeit, in den renovierten VW Bulli zu hüpfen und ihre liebsten Karaokesongs zu schmettern. Für bleibende Erinnerungen sorgen Schnappschüsse aus dem Fotoautomaten und kurze Videos.

Mit dem neuen Roadhawk bringt Firestone einen Reifen auf den Markt, der langlebiger, sicherer, leistungsfähiger ist. Mit der aktuellen Markteinführung des Pkw-Reifens hält Firestone sein Versprechen, die Marke wiederzubeleben.

Das Firestone Line-up jetzt komplettiert

Roadhawk ist ein Reifen für jeden und resultiert aus dem Feedback von über 1.000 europäischen Autofahrern. Nach intensiver Marktforschung wurde deutlich, dass sie einen Reifen wünschen, der langlebiger ist. Von nassen Fahrbahnen über Stop-and-go-Verkehr hin zu Autobahnfahrten: Fahrer wollen einen Reifen, auf den sie sich verlassen können und mit dem sie sich sicher fühlen. Genau dieser Reifen ist der Roadhawk, der das aktualisierte Produkt-Line-up von Firestone komplettiert.

Der richtige Reifen

Ob der Weg zur Arbeit, Einkäufe erledigen oder die Kinder abholen – ein Reifen muss den täglichen Anforderungen gewachsen sein. Tests des TÜV SÜD, das größte unabhängige Zentrum für Reifen- und Radtechnologie in Europa, bestätigt, dass der Roadhawk ein ausgezeichneter Reifen für die täglichen Herausforderungen auf der Straße ist.

Langlebiger Reifen für optimale Performance

Der Firestone Roadhawk erzielt Bestwerte in Sachen „langlebiger Performance“. Unabhängige Tests vom TÜV SÜD dokumentieren, dass der Reifen sowohl bei Nässe als auch im Verschleißverhalten gegenüber seinen Wettbewerbern deutlich besser ist. Im Vergleich zu seinem Vorgänger Firestone TZ300 liegt die Abnutzung des Roadhawk sogar bis 20 Prozent geringer.

Bester Grip auf nasser Fahrbahn

Mit seinem einzigartigen Laufflächenprofil und einer speziellen Gummimischung erhält der Firestone Roadhawk nach den Kriterien des EU-Reifenlabels mit A die Bestnote für Nasshaftung.

Überzeugt auch beim Trockenbremsen

Neben hervorragenden Ergebnissen in der Kategorie Nassbremsen ergeben unabhängige Tests vom TÜV SÜD auch Bestnoten in der Performance beim Trockenbremsen1. Dabei übertrifft der Firestone Roadhawk die Konkurrenz mit einem bis zu drei Meter kürzeren Bremsweg.

Darüber hinaus bietet der Aufbau des neuen Reifens eine leichtgewichtige Karkasse, die auf einen geringen Rollwiderstand abzielt und somit für einen niedrigen Kraftstoffverbrauch sorgt.

Der neue Firestone Roadhawk wird in einem breiten Sortiment von 15“ bis 19“ angeboten und verfolgt somit den Trend von größeren Felgen auf Pkw und Familienfahrzeugen.

Foto: Copyright Firma Bridgestone EMEA

Ein Reifen für alle Situationen

„Roadhawk ist ein Reifen, auf den man sich immer verlassen kann; er ist wie ein bester Freund, und – vergleichbar wie echte Freundschaft – ist der Roadhawk langlebiger“, sagt Thierry Jupsin, Director of Brands Marketing bei Bridgestone Europe.

Freundschaft war schon immer ein Teil der Firestone Geschichte. Gründer Harvey Firestone war mit einigen der größten Pioniere des 20. Jahrhunderts befreundet, darunter Henry Ford, Thomas Edison und John Burroughs. Diese Männer tauschten Ideen aus, unterstützen sich gegenseitig und erreichten dadurch viel in ihren jeweiligen Gebieten.

Die Innovationsfreude von Harvey Firestone und seinen Freunden wurde zur Basis der Firestone Marke und seiner Produkte. Firestone Roadhawk soll wie ein Freund sein, auf den man sich verlassen kann und der Autofahrer auf der Straße unterstützt – Kilometer für Kilometer.

Im Jahre 2014 begann Firestone, seine Marke in Europa zu revitalisieren und investierte in diesem Zuge in seine Produkte, das Line-up und diverse Aktionen. In den letzten dreieinhalb Jahren intensivierte Firestone seine Aktivitäten und bringt mit dem Roadhawk den insgesamt sechsten neuen Reifen in dieser kurzen Zeitspanne auf den Markt.

Text und Fotos:

Matthias Dikert

Bilder mit Vermerk © unterliegen dem Copyright der Firma Bridgestone EMEA

Kurzverweis